Hinweise zu Ihrem AUSSTELLUNGSBESUCH während der Corona-Pandemie:

Sehr geehrte Kunden und Interessenten,

 

wir heißen Sie sehr gerne "Herzlich Willkommen im OFENHAUS BACHMANN". Aufgrund der aktuellen Lage sind bei Ihrem Besuch in unserem OFENHAUS in Westerngrund einige gesetzliche Regelungen zu beachten, auf die wir Sie vorab gerne hinweisen möchten:

 

1.) Ein Besuch ist nur möglich, wenn die Inzidenzzahl und die damit verbundenen gesetzlichen Vorgaben dies erlauben, dies betrifft auch bereits vereinbarte Termine. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuellen Vorgaben.

 

2.) Es findet immer nur ein BERATUNGSTERMIN gleichzeitig statt. Die Anzahl der Besucher je Termin ist auf 3 Personen begrenzt.

 

3.) KURZBESUCHE (Kataloge abholen, Service beauftragen, Ersatzteile bestellen) müssen vorher angemeldet werden. Ein Umschauen im OFENHAUS ist nur möglich, wenn gleichzeitig kein Beratungstermin stattfindet, dabei ist die Anzahl Personen je Kurzbesuch auf 3 Personen begrenzt. Ersatzteile oder Kataloge abholen ohne Betreten des Ofenhauses ist nach Absprache auch  gleichzeitig zu einem stattfindenden Termin möglich. 

 

4.) Das Tragen von FFP2-Masken ist während des gesamten Aufenthaltes in unserem OFENHAUS vorgeschrieben. Ausnahmen sind nur im Rahmen gesetzlicher Vorgaben möglich, z.B. Kinder unter 6 Jahren. Bei Kindern unter 15 Jahren reicht eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung aus.

 

5.) Alle Personen, die unser OFENHAUS besuchen müssen zur behördlichen Nachverfolgung in einem Infektionsfall Kontaktinformationen hinterlassen.

 

Wir wünschen Ihnen und uns, dass wir alle gut und gesund durch diese Zeit kommen. Wir finden es schön, dass unser Handwerk einem Zuhause mehr Ruhe, Geborgenheit und Wärme bringen kann und freuen uns auf die Verwirklichung schöner Projekte gemeinsam mit Ihnen.

 

Ihr Team vom

OFENHAUS BACHMANN